Kommst du auf einen Kaffee mit rein? – Richtig Kaffee kochen

Die gute alte Frage: „Kommst du auf einen Kaffee mit rein?“, kennt sicherlich jeder.  Vermutlich hast du schon gewisse Hintergedanken, bei denen es nicht ums Kaffee kochen geht.

Tatsächlich vermuten knapp 60 % der Deutschen, dass es bei der Frage „Kommst du noch auf einen Kaffee mit zu mir?“, mehr steckt als nur gemeinsam Kaffee trinken. Laut einer Umfrage hat jeder vierte Deutsche bei dieser Frage eindeutige Hintergedanken und interpretiert die Frage als Aufforderung zum Sex. Jedoch erwarten Männer, genauso wie Frauen, dass sie auch erst mal einen Kaffee bekommen bevor es dann – vielleicht – zu anderen Handlungen kommt.

Unabhängig welche Absichten du mit diesem Satz verfolgst, damit diese Frage – so oder so – von Erfolg gekrönt ist, musst du richtig Kaffee kochen können.

Kommst du auf einen Kaffee mit rein? – Richtig Kaffee kochen

Die Grundlagen um richtig Kaffee kochen zu können.

Egal ob eine heiße Tasse Kaffee, Espresso, Cappuccino oder Latte Machiato. Egal welche Absichten dahinter stecken. Vielleicht auch einfach nur, weil du Kaffee magst. Gute Qualität, sowohl bei den Kaffeebohnen, als auch bei der Technik und den Geräten, ist das A und O beim richtigen Kaffee kochen.

Ich zumindest liebe Kaffee und daher möchte ich dir meine Erfahrungen weitergeben.
Neben Anleitungen zur Herstellung der Kaffeeklassiker findest du hier auch einiges Kaffeewissen.

This is box title
Espresso mit der Kraft der zwei Pumpen – mit der Graef Siebträger-Espressomaschine „baronessa“ gelingt der perfekte Cappuccino jetzt schneller. Ob morgens, nach dem Mittagessen oder während der Arbeit – nichts macht müde Lebensgeister schneller munter als ein aromatischer Espresso oder ein Cappuccino mit feiner Milchschaumhaube. Sowohl die Heißwasser- als auch die Milchschaumdüse sind um 360 Grad schwenkbar. Das Manometer zeigt bei der Zubereitung stets den aktuellen Brühdruck an.
 Graef Baronessa

Bei Amazon ansehen

Wer guten Espresso oder Latte Machiato mag, wird sich früher oder später mit der Anschaffung einer Siebträgermaschine auseinandersetzen müssen. Nur so gelingen ein richtig guter Kaffeegeschmack und die Crema „on top“.

Es ist allerdings nicht einfach, eine Kaufentscheidung zu treffen. Eine richtig gute Siebträgermaschine zu finden, die durch Qualität und Langlebigkeit überzeugt, gibt es meistens nicht unter 1000 €.

Welche Siebträger-Espressomaschine ist die richtige für mich

Um für diese Frage eine Antwort zu finden solltest du deine Kaffeevorlieben herausfinden.  Liebst du den starken kleinen Espresso, einen Cappuccino oder Latte Machaito mit schönem Milchschaum oder reicht dir eine klassische Tasse Kaffee.

Richtig Kaffee kochen: Siebträgermaschine

Wenn Kaffee´s mit Milchschaum bei dir an erster Stelle stehen, solltest du Siebträgermaschinen mit zwei Kreisläufen genauer anschauen. Bei einer Zweikreiser Espressomaschine gibt es zwei Wasserkreisläufe die unabhängig voneinander betrieben werden können. Ein Kreislauf führt direkt zum Sieb mit dem Kaffeepulver. Der andere sorgt durch Wasserdampf für aufgeschäumte Milch. So kann gleichzeitig Espresso und Milchschaum gebrüht werden.

Ein weiterer Vorteil bei Siebmaschinen mit zwei Kreisläufen ist die Möglichkeit unterschiedliche Wassertemperaturen zu erzeugen. Der Milchschaum wird mit Wasserdampf von 100°C und mehr aufgeschäumt. Die Kaffeezubereitung benötigt jedoch nur Temperaturen um 90°C.

Mit Siebträgermaschinen welche zwei Wasserkreisläufe besitzen gelingt daher ein besserer, schnellerer Kaffee und professionellerer Kaffee. Dabei sind Zweikreiser im wesentlich nicht sonderlich teurer als Einkreiser.

Richtig Kaffee kochen – Darauf musst du achten

Um richtig guten Kaffee zu kochen sind drei Faktoren, neben einer guten Kaffeemaschine, sehr wichtig:

  • Die Temperatur
  • Der Mahlgrad

Sofern du dir eine gute Siebträgermaschine zugelegt hast und die oben genannten Faktoren beachtest bist du schon fast ein professioneller Barista. Auf was bei der Temperatur, dem Mahlgrad und der Dosierung zu achten ist, erfährst du im folgenden Abschnitt.

Richtig Kaffee kochen: Die Temperatur

Die optimale Temperatur für das Aufbrühen des Kaffee liegt bei 90°C. Wenn das Wasser zu heiß ist, wird der Kaffee zu bitter. Ist das Wasser zu kalt, ist der Kaffee zu wässrig und schmeckt sauer. Die Wassertemperatur ist daher entscheidend für den Geschmack und die Aromen.

Bei guten Siebträgermaschinen kann daher die Temperatur manuell eingestellt werden.

Wenn du ohne eine Espresso-Siebträgermaschine einen guten Kaffee kochen möchtest, gibt es zwei Möglichkeiten. Das Wasser im Topf heiß werden lassen und dabei die Temperatur mittels Temperaturfühler überprüfen. Oder sich einen etwas moderneren Wasserkocher zulegen. Denn bei neueren Modellen kann mittlerweile die Wunsch- und Zieltemperatur eingestellt werden.

Richtig Kaffee kochen: Der Mahlgrad

Wie die Temperatur ist auch der Mahlgrad der Kaffeebohnen entscheidend für den Geschmack. Ist der Mahlgrad zu fein, läuft das Wasser zu langsam durch und der Kaffee schmeckt bitter. Ist der Mahlgrad zu grob, kann das Wasser wiederum zu schnell durchlaufen und der Kaffee schmeckt wässrig und fad.

Wichtig ist also wie lange das Wasser durch den Kaffee laufen kann, was wiederum vom Mahlgrad der Kaffeebohne abhängig ist.

Richtig Kaffee kochen: Der Mahlgrad

Je feiner der Mahlgrad, desto mehr Inhaltsstoffe werden aus dem Kaffee gespült. Dies bedeutet aber auch, dass bei einem zu feinen Mahlgrad, zu viele Bitterstoffe mittransportiert werden.

Den perfekten Mahlgrad gibt es jedoch nicht und hängt immer ein wenig vom eigenen Geschmack ab. Für eine Siebträgermaschine eignet sich am besten ein relativ feiner Mahlgrad der Stufe 2-3.

Bei hochwertigem Kaffee und namhaften Marken steht der Mahlgrad in der Regel auf der Verpackung. Genauer geht’s bei Kaffeeröstereien, diese mahlen den Kaffee nach gewünschter Mahlstufe. Und wer es noch einfacher und flexibler haben möchte, kauft sich selbst eine gute Kaffeemühle.

Zwei qualitativ hochwertige Kaffeemühlen für den Hobby-Barista

Graef Kaffeemühle

Graef Kaffeemühle

Bei Amazon ansehen

ROMMELSBACHER EKM 300

Rommelsbacher EKM 300

Bei Amazon ansehen

 

 

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*