Minizapfanlagen – die besten 3 Bierzapfanlagen für zu Hause

Wenn du in den eigenen vier Wänden öfter Partys veranstaltest, etwa im eigenen Partykeller, dann für dich eine Bierzapfanlage fast schon ein Muss. Mit einer Bierzapfanlage für zuhause hast du nicht nur einen optischen Hingucker, der die Gäste begeistert.

Du kannst sie auch ohne großen Aufwand mit gekühltem Hopfensaft versorgen. Außerdem ersparst du dir die lästige Entsorgung unzähliger Bierflaschen. Worauf beim Kauf zu achten ist und welche Minizapfanlagen häufig gesucht werden, zeigt dieser Beitrag.

Minizapfanlage – Worauf sollte man beim Kauf achten

Wie beim Grill oder einem Pokertisch für daheim so gibt es auch bestimmte Dinge, auf die Du achten solltest, wenn Du über den Kauf einer Bierzapfanlage für zuhause nachdenkst. Vor allem die Eigenschaften bezüglich der Größe, der Handhabung, der Kühlung und auch der Hygiene sollten eine solche Minizapfanlage auszeichnen.

Wichtige Stichworte beim Kauf sollten Durchlaufregler, Perfect Draft System, Druckminderer und CO2-Kartusche sein. Zudem wäre es sinnvoll, darauf zu achten, ob die Minizapfanlage ein Front- oder Toplader ist – also das verwendete Fass von vorne oder von oben aufnimmt. Hast du die Bierzapfanlage in einem Schrank deponiert, ist eine Frontlader-Zapfanlage sinnvoll. Extrem hilfreich ist auch eine Füllstandanzeige. Durch sie weißt du immer, wann du ein neues Fass brauchst.

Für lange Haltbarkeit und guten Geschmack des Bieres sollte die Mini-Zapfanlage über ein leistungsstarkes Kühlaggregat verfügen. In diesem Zusammenhang ist auch eine Temperaturanzeige hilfreich, weil du kontrollieren kannst, ob das Bier die von Experten empfohlene Trinktemperatur von 7 bis 9 Grad Celsius hat. Es gibt nichts schlimmeres als zu warmes Bier.

Durch das Kühlaggregat und den Betrieb mit Druckluft erzeugt die Bierzapfanlage für zuhause Geräusche. Damit du nicht eine Minizapfanlage von der Lautstärke eines Motorrollers kaufst, achte auf die Hinweise des Herstellers bezüglich des Lärmpegels.

Minizapfanlagen – Unsere Top 3 Empfehlungen

Um dir ein paar Anregungen zu geben, stellen wir in den nächsten Abschnitten drei verschiedene Bierzapfanlagen für zuhause vor.

Perfekt Draft Mini Zapfanlage

Angebot
Philips HD3720/25 PerfectDraft, Bierzapfmaschine, 6 Liter
  • Die Arbeitsplatte PerfectDraft Maschine kühlt sechs Liter Bierfässer auf präzise 3 C, bereit für das perfekte Gießen. Das Bier bleibt 30 Tage lang frisch
  • Maschine zur Verwendung mit 6-Liter-Fässern. Geben Sie Ihre Fässer und sie werden Ihnen 5
  • Das LCD-Display zeigt Ihnen die optimale Temperatur, Lautstärke im Fass auf dem Display an
  • Bierfässer sind separat zu kaufen. Eine breite Palette von Bieren ist erhältlich, einschließlich Marken wie Stella Artois, Leffe, Corona Extra
  • Es stehen mehr als 40 Biere zur Auswahl, darunter belgische Klassiker bis hin zu knackigen Lagern, hoppigen IPAs bis hin zu erfrischenden Weizenbiern. Zu den Brauereien zählen große Produzenten wie Stella Artois, Budweiser, Hoegaarden; klassische Brauereien wie Leffe, Kwak und Lowenbrau, sowie moderne Handwerksbier, darunter von Tiny Rebel, Goose Island und Thornbridge

Philips ist der Entwickler des Perfekt Draft Systems und bietet eine Zapfanlage auf Basis dieses Systems an. Das Gerät ist ein Frontlader und ausgelegt für 6 Liter-Fässer. Die Anlage verfügt über eine sehr gute Isolierung, der Zapfhahn ist aus Metall. Für Hygiene sorgt ein mit jedem Fass gelieferter neuer Schlauch.

Die Minizapfanlage von Philips arbeitet mit einer LCD-Anzeige, die die Temperatur, den Füllstand sowie den Frischezustand anzeigt. Die Auffangschale lässt sich abnehmen und ist spülmaschinenfest. Für den zugegebenermaßen etwas höheren Preis von knapp 330 Euro bekommst du aber eine Minizapfanlage, an der du lange deine Freude haben wirst.

Jägermeister Zapfanlage

Jägermeister Shot Machine – Jägermeister bei -18 °C zapfen – Meisterhafte Shots servieren – Für unterschiedliche Flaschengrößen – 21,4 x 38,3 x 42 cm, Schwarz
  • Eiskalt bei -18°C servieren: Mit der Jägermeister Shot Machine lassen sich im Handumdrehen die perfekten Jägermeister Shots servieren
  • Die Zapfanlage an den Strom anschließen, eine Flasche Jägermeister aufschrauben, kurz warten bis die Maschine die ideale Temperatur anzeigt und loszapfen - für 0,35l, 0,7l oder 1l Flaschen
  • Mit ihrem kompakten Design passt die Home Edition der berühmten Jägermeister Shot Machine in jede Hausbar und ist der Blickfang auf jeder Party - ein ideales Geschenk für jeden Jägermeister-Fan
  • Meisterhafte Momente im Handumdrehen genießen: Die Zapfanlage kühlt die Jägermeister-Temperatur automatisch auf -18 °C runter - zum Servieren perfekter Shots
  • Lieferumfang: 1 x Shot Machine, 1 x Tropfschale, 1 x Bottle-Stopper / Maße: 21,4 x 38,3 x 42 cm (B x H x T) / Zulässige Flaschengrößen: 350 ml, 500 ml, 700 ml, 1000 ml / Gewicht: 13 kg

Ok, die Jägermeister Shot-Machine ist nicht für die Versorgung deiner Gäste mit Bier zuständig, sorgt aber durch die von ihr bereitgestellten Jägermeister-Shots für gute Stimmung. Das kompakt designte Gerät ist auf jeder Party Hingucker und Magnet für Liebhaber des Kräuterlikörs aus der grünen Flasche.

Die Technik dieser Zapfanlage ähnelt der einer klassischen Bierzapfanlage. Die Flasche Jägermeister (0,35l, 0,5l, 0,7l oder 1l) wird auf dem Kopf stehend auf die Anlage geschraubt. Die Flüssigkeit läuft in den 500 ml fassenden Tank und wird dort durch das integrierte Kühlaggregat auf -18 Grad Celsius gekühlt. Durch Aufdrehen des an der Front angebrachten Zapfhahnes befördert die Maschine den beliebten Kräuterlikör ins Glas. Mit knapp unter 300 Euro ist die Minizapfanlage von Jägermeister nicht ganz billig, aber dafür ein echter Gewinn für jede Party.

Mini Bierzapfanlage mit Kühlung

Klarstein Skal - universelle Bier-zapfanlage, Zapfanlage mit integriertem Bierkühler, Kühlung auf 2-12 °C, Bier zapfanlage 5 liter mit Kühlung. thermoelektrisches Kühlsystem, 38 dB, grausilber
  • DRUCKSYSTEM: Die Klarstein Skal Bierzapfanlage mit Kühlung sorgt für Biergenuss aus allen 5 L Fässern. Dank CO²-Gaskartuschen-Drucksystem erhält der Gerstensaft den richtigen Druck, damit er mit schaumiger Blume appetitlich den Weg in Tulpen, Humpen oder Seidel findet.
  • EFFEKTIVER BIERKÜHLER: Für noch mehr Genuss sorgt das integrierte thermoelektrische Kühlsystem von der Zapfanlage Bier, mit dem das Bierfass nach Wunsch auf 2 - 12 °C gekühlt wird. Mit der Unterstützung von 0,8 Liter Wasser arbeitet der Bierkühler übrigens noch effektiver.
  • ADAPTER: Drei Gas-Kartuschen von der Bierzapfanlage 5 liter sind im Lieferumfang enthalten und sorgen von Beginn an für den richtigen Druck auf der Leitung. Damit auch Heineken-Fässchen - für die kein CO2-Druck nötig ist - Zugang finden, wird ein Anschlussadapter gleich mitgeliefert.
  • FRISCHER GENUSS: Hopfen und Malz, Gott erhalt's! Und dank der Klarstein Skal Bier Zapfanlage strömt das Gerstengold bestens gekühlt direkt an der Heimtheke: Prost! Für frischen Hopfengenuss daheim, direkt aus dem Fass: Die Klarstein Skal Bierzapfanlage.
  • EDELSTAHL: Damit nicht nur der Geschmackssinn auf seine Kosten kommt, ist die Bierzapfanlage stilecht einer Thekenanlage mit Zapfhebel und glänzendem Edelstahlkorpus nachempfunden. Sollte beim Ausschank etwas daneben gehen, fängt die Tropfschale alles auf.

Die Klarstein Skal – universelle Bierzapfanlage für zuhause eignet sich für alle gängigen 5l-Fässer. Sie zählt zur Kategorie der Toplader und transportiert das Bier mithilfe von CO2-Kartuschen vom Fass ins Glas. Das thermoelektrische Kühlsystem kann Temperaturen die Fässer auf Temperaturen zwischen 2 und 12 Grad Celsius kühlen. Ein mitgelieferter Adapter sorgt dafür, dass beispielsweise auch Bierfässer der Marke Heineken genutzt werden können, obwohl man für sie keine Druckluft benötigt.

Der Zapfhahn und das Gehäuse bestehen aus rostfreiem Edelstahl, sodass deine Gäste den Eindruck haben, sie befänden sich in einem Lokal. Die große Tropfschale fängt alles auf, was beim Einschenken vielleicht daneben geht und lässt sich sehr leicht reinigen. Nicht nur durch ihr Design und die sehr einfache Handhabung überzeugt die Klarstein Skal – Minizapfanlage, sondern auch durch den Preis von nicht einmal 150 Euro.

Fazit – Mit der Bierzapfanlage für zuhause bist du ein noch besserer Gastgeber

Man braucht eine Bierzapfanlage nicht unbedingt, aber sie erleichtert dir das Leben als Gastgeber ungemein. Vorbei die Zeit eines mit Bierflaschen vollgestopften Kühlschranks, vorbei die Zeit, in der du ständig in die Küche oder den Keller laufen musst, um Nachschub zu besorgen.

Die Minizapfanlagen sorgen für einen großen Vorrat an gekühltem Bier, und deine Aufgabe besteht eigentlich nur noch darin, das leere Fass gegen ein neues auszutauschen. Durch den praktischen und leicht zu handhabenden Zapfhahn können sich deine Gäste sogar selbst bedienen. Insofern ist die Anschaffung einer Bierzapfanlage für zuhause vor allem dann sinnvoll, wenn du selbst gern Bier trinkst oder deine Gäste bei häufig stattfindenden Partys oder sonstigen Feierlichkeiten mit dem kühlen Gerstensaft verwöhnen möchtest. Der Preis für eine solche Zapfanlage wird sich schnell amortisiert haben.

Foto: Evgeniya_Grande via Twenty20

Schreibe einen Kommentar